1903683

Erscheint Windows 9 schon im Oktober?

16.02.2014 | 11:43 Uhr |

Microsofts nächste Windows-Version für OEM-Hersteller könnte bereits im Oktober veröffentlicht werden. Eine Beta-Fassung steht aktuellen Gerüchten zufolge schon im April 2014 bereit.

In den nächsten Wochen könnte Microsoft ersten Hardware-Partnern eine Pre-Beta seines neuen Betriebssystems Windows 9 präsentieren. Das will der russische Blog Wzor.net aus brancheninternen Quellen erfahren haben. Der Insider hatte sich in der Vergangenheit bereits des Öfteren als zuverlässige Leak-Quelle entpuppt.

Den Angaben zufolge könnte der Redmonder Konzern im Rahmen der diesjährigen BUILD-Entwicklerkonferenz Anfang April eine Windows 9 Developer Preview präsentieren. Eine Beta-Version von Windows 9 soll dann im Mai 2014 zum Download bereitstehen. Weitere Beta-Fassungen des neuen Betriebssystems seien nicht geplant.

Die neuen Windows-Geräte für 2014

Laut WZor sei schließlich im Oktober oder November mit dem Release der finalen RTM-Version von Windows 9 für Partner und OEM-Hersteller zu rechnen. Wahrscheinlich sei ein Veröffentlichungstermin zwischen dem 21. und dem 25. Oktober. Wann die neue Software für Endanwender bereitstehen wird, ist allerdings noch unklar. Branchenexperten gehen jedoch von einem Release von Windows 9 Final Anfang des nächsten Jahres aus.

0 Kommentare zu diesem Artikel

Was ist Windows 8?

Das neue Microsoft-Betriebssystem ist der Nachfolger von Windows 7 und erschien am 26. Oktober 2012. Windows 8 baut auf seinen sehr erfolgreichen Vorgänger auf und enthält den neuen Kachel-Startbildschirm, der sich an der Oberfläche mit rechteckigen Kästen orientiert, die Microsoft mit Windows Phone 7 eingeführt und später auch bei der Xbox 360 integriert hat. Der zunächst eingeführte Begriff der "Metro-Oberfläche" wurde kurz vor dem Start aus rechtlichen Gründen zurückgezogen. Inzwischen spricht Microsoft von "Windows-Live-Tiles".

1903683