774269

Wikipedia mit neuem Spenden-Rekord

04.01.2011 | 11:54 Uhr |

Mit seinem Bild hat Wikipedia-Gründer Jimmy Wales in den letzten Wochen für Spenden für Wikipedia gebeten. Mit Erfolg: Wikipedia meldet nun einen neuen Spenden-Rekord.

Wer in den letzten Wochen Wikipedia nutzte, der stieß auch auf das Bild des Wikipedia-Gründers Jimmy Wales und dessen Aufforderung für Wikipedia zu spenden. Die Aktion war von Erfolg gekrönt. Laut Angaben von Wikimedia wurden in den vergangenen 50 Tagen rund 16 Millionen US-Dollar (ca. 12 Millionen Euro) an Spenden gesammelt.

Insgesamt gingen Spenden von über 500.000 Spendern aus 140 Ländern. Die durchschnittliche Spende lag bei 22 US-Dollar (16 Euro). Damit kann sich Wikipedia kurz vor dem 10. Geburtstag am 15. Januar 2011 über einen Rekord bei den Spenden-Einnahmen freuen. In einem offenen Brief bedankt sich Jimmy Wales bei allen Spendern und bei den über 100.000 freiwilligen Wikipedia-Mitarbeitern.

https://idgde-my.sharepoint.com/personal/pkolokythas_idg_de/_layouts/15/guestaccess.aspx?guestaccesstoken=w%2fl%2b4O%2fMPTxNqfcrZF0OxGX7pxX9hz5iyQJKdceH%2bCU%3d&docid=14372f180ab964583a5afd4bec1f18885?action=embedview

Wikipedia gehört zu den 10 weltweit am häufigsten genutzen Websites, was auch enorme Kosten verursacht. Die Spenden werden für die Server, Bandbreite, Support und Entwicklung von Wikipedia benötigt. Außerdem werden damit die Löhne der 50 bezahlten Wikipedia-Angestellten gezahlt. Die anfallenden Kosten werden allein durch Spenden gedeckt. Einnahmen durch Werbung lehnt die Non-Profit-Site ab.

Die Spenden-Aktion für Wikipedia läuft weiter. Interessierte Anwender können auf dieser Seite einen beliebigen Betrag spenden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
774269