1253317

Equip: Externes Festplattengehäuse

10.04.2007 | 14:28 Uhr |

Das schicke Combo-Case für 3,5-Zoll-Festplatten wartet mit einer eSATA- und einer USB-2.0-Schnittstelle aus.

Equip erweitert sein Sortiment um eine externes Festplattengehäuse aus gebürstetem Aluminium. Darin lassen sich Laufwerke im 3,5-Zoll-Formfaktor betreiben. Als Schnittstellen stehen eSATA mit maximal 3 Gigabyte pro Sekunde und USB 2.0 mit bis zu 480 MBit pro Sekunde zur Verfügung. Dank eines ausgeklügelten, auf passiver Wärmeableitung basierenden Kühlkonzepts kommt das Gehäuse ohne störenden Lüfter aus. Praktisch: Der Hersteller hat einen OneTouch-Button (OTB) integriert, mit dem sich auf Knopfdruck automatische Sicherungen von wichtigen Daten anlegen lassen.

Geliefert wird das Plug & Play kompatible Gehäuse inklusive externem Netzteil und -kabel, eSATA-Kabel, eSATA-SATA Adapter, USB-2.0-Kabel und Standfuß. Sogar Schrauben und ein passender Schraubendreher liegen bei. Komplettiert wird das Paket mit einer Treiber-CD für Windows 98 SE, OTB-Software und einem Handbuch. Equip will das HDD-Combo-Case Ende zum Monatsende für rund 45 Euro in den Handel bringen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1253317