58272

Epson: Preisgünstiger Laserdrucker

06.12.2001 | 11:29 Uhr |

Eine flotte Alternative zum Tintenstrahler, wenn der Ausdruck nicht farbig sein muss: Der EPL-5900L druckt pro Minute maximal zwölf Seiten im DIN-A4-Format bei einer Auflösung von 600 x 600 dpi.

Eine flotte Alternative zum Tintenstrahler, wenn der Ausdruck nicht farbig sein muss: Der EPL-5900L druckt pro Minute maximal zwölf Seiten im DIN-A4-Format bei einer Auflösung von 600 x 600 dpi.

Er ist mit zwei Megabyte Speicher ausgestattet, der sich mit EDO-RAM auf maximal 13 Megabyte erweitern lässt. Via Parallel-Port oder USB findet der Drucker Anschluss am Rechner. Die beiliegende Tonerkartusche soll für 3000 Seiten reichen.

Eine Ersatzkartusche für 6000 Seiten kostet etwa 250 Mark. Treiber liegen für Windows 95/98/ME, NT 4 und 2000 bei, der Windows-XP-Treiber soll im Januar kommen. Preis: rund 590 Mark ( Epson , Tel. 01805/234150).

PC-WELT-Testberichte: Drucker

0 Kommentare zu diesem Artikel
58272