204652

IFA: Heimkino-Projektoren für Cineasten und Gamer

Mit besonders hohem Kontrast und vielen Schnittstellen sollen die neuen Heimkino-Boliden von Epson auf der IFA überzeugen.

Epson stellt Projektoren für anspruchsvolle Heimkinofans und Gamer vor. Das Premium-Gerät EH-TW5000 soll z.B. ein Kontrastverhältnis von 75.000:1 und eine Helligkeit von 1.600 ANSI Lumen bieten. Außerdem verfügt das Modell über zwei HDMI-Eingänge (1.3). Der Epson EH-TW5000 wird voraussichtlich ab Oktober verfügbar sein und rund 3.000 Euro kosten. Zu einem Preis von knapp 2.000 Euro kommt ebenfalls ab Oktober das Modell EH-TW3800 der Premiumklasse auf den Markt. Das Gerät bietet ein Kontrastverhältnis von 20.000:1 und eine Helligkeit von 2.000 ANSI Lumen.

Außerdem kündigt Epson noch den EH-TW3000 an, der eine Auflösung von 1.920 x 1.080p unterstützt. Das Gerät ist mit zwei HDMI-1.3-Eingängen ausgestattet und soll voraussichtlich ab Herbst für 1.800 Euro angeboten werden. Des Weiteren stellt Epson das Einsteigermodell EH-TW420 vor, das HD-Ready-Auflösung im 16:9-Format bietet. Der Beamer soll noch im September für rund 750 Euro angeboten werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
204652