205984

Beamer mit Weitwinkel-Optik

Epsons EB-410W ist ein Projektionsspezialist für kurze Distanzen. Schon aus 62 cm Entfernung schafft der Beamer ein Bild mit mehr als 1,5 m in der Diagonale.

Epson kündigt mit dem EB-410W einen Projektor an, der dank eines Weitwinkelobjektivs bereits bei einem Abstand von 62 Zentimeter ein Bild mit einer Diagonale von mehr als 1,5 Metern projizieren kann. Die Auflösung des Beamers beträgt 1.280 x 800 Bildpunkte. Praktisch: Einen etwaigen Seitenversatz von bis zu 15 Grad behebt die Trapezkorrektur. Die Lichtstärke gibt der Hersteller mit 2.000 Lumen an. Im stromsparenden Eco-Modus reduziert sie sich auf 1.700 Lumen – die Lebensdauer der Lampe spezifiziert Epson dann auf 4.000 Stunden.

Der Geräuschpegel liegt bei 28 Dezibel. Abgerundet wird die Ausstattung durch einen eingebauten Lautsprecher mit. Neben einem Passwortschutz besitzt der Projektor auch eine Kensington-Schlossbohrung. Der Beamer ist rund 32 x 26 x 16 Zentimeter groß und wiegt lediglich 3,6 Kilo. Epson will den EB-410W im April für rund 1.790 Euro in den Handel bringen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
205984