Epic

Videos zeigen Unreal Engine 4 in Aktion

Freitag, 08.06.2012 | 15:20 von Panagiotis Kolokythas
Bildergalerie öffnen Unreal Engine 4
In zwei neuen Videos geben die Entwickler von Epic Games einen eindrucksvollen Ausblick auf ihre neue Grafik- und Physikengine Unreal Enigne 4.
Epic Games hat anlässlich der Spielemesse E3 in Los Angeles ein Video veröffentlicht, in dem die neuen Grafik- und Physikengine Unreal Engine 4 in Aktion gezeigt wird. Unreal Engine 4 wird nicht nur künftige Spiele auf der PC-Plattform antreiben, sondern dürfte auch bei Spielen der nächsten Konsolengeneration - also den Nachfolgern von Xbox 360 und Playstation 3 - zum Einsatz kommen.

Auf seiner Website zur Unreal Engine 4 nennt Epic Games auch einige Details zu der neuen Engine, von denen die Spieleentwickler und letztendlich später auch die Gamer profitieren werden. So können beispielsweise über die neue "Hot Reload"-Funktion Änderungen im Quellcode des Spiels gemacht werden, die sich dann sofort im Spiel auswirken, ohne dass ein Neustart erforderlich wäre. Hinzu kommen viele weitere Werkzeuge, die Entwicklern das Leben einfacher machen sollen.

In einem weiteren Video stellt Alan Willard , Senior Technical Artist bei Epic Games, ein paar der Highlights von Unreal Engine 4 vor.

Freitag, 08.06.2012 | 15:20 von Panagiotis Kolokythas
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1490831