Neues iPad-Dickschiff

Apple stellt iPad mit 128 GB Speicher vor

Dienstag, 29.01.2013 | 16:08 von Hans-Christian Dirscherl
Entwickelt Apple ein iPad mit 128 GB Speicher?
Vergrößern Entwickelt Apple ein iPad mit 128 GB Speicher?
© Apple
Apple hat ein iPad mit deutlich mehr Speicherplatz vorgestellt. Und zwar mit 128 GB. Damit haben sich die gestrigen Gerüchte bestätigt.
Update 29. Januar 2012: Apple hat das iPad 4 mit 128 GB Speicher vorgestellt

Die neuen 128-GB-Versionen des iPad der vierten Generation werden ab Dienstag, 5. Februar in Schwarz oder Weiß zu 799 Euro inklusive Mehrwertsteuer für das iPad mit Wi-Fi-Modell und zu 929 Euro inklusive Mehrwertsteuer für das iPad mit Wi-Fi + Mobilfunk-Modell erhältlich sein. Alle Versionen des 128GB iPad werden über den Apple Online Store, die Apple Retail Stores und über ausgewählte autorisierte Apple Händler verfügbar sein (Ende des Updates) .

Beginn der ursprünglichen Meldung vom 28.1.2012, in der wir über das 128-GB-Modell bereits vorab berichtet haben:

Wie die Apple-Insiderseite 9to5mac berichtet arbeitet Apple an einer neuen Version des iPads. Der einzige Unterschied zu den bisherigen Modellen soll die Größe des internen Speichers sein. Nachdem es das iPad bisher mit 16, 32 und 64 Gigabyte Speicher gibt, liegt die Vermutung nahe, dass das neue Modell 128 Gigabyte Speicherplatz bieten könnte.

Als Indiz für die neue Speichergröße nennt 9to5mac die SKU-Angaben, die es von einem Händler erfahren haben will. SKUs sind die "Stock Keeping Units", bezeichnen also Geräte, die auf Lager sind („Bestandseinheiten“). US-Händler bezeichnen die bisherigen Speichergrößen 16GB, 32GB und 64GB beim iPad mit den englischen Begriffen “GOOD”, “BETTER” und “BEST”. Doch in der Liste eines Händlers soll nun auch der Begriff “ULTIMATE” aufgetaucht sein. Das müsste demnach ein iPad mit deutlich mehr Speicherplatz bedeutet. Um wie viel Speicher es sich dabei genau handelt, steht natürlich in den Sternen. Geht man aber von der üblichen Verdoppelung der Speichergrößen zwischen den einzelnen iPad-Modellen aus, dann wäre 128 GB die naheliegende Größe.

Außerdem fanden Entwickler Hinweise im Quellcode der nächsten iOS-Version (die die Versionsnummer 6.1 trägt) dafür, dass iOS 6.1 Geräte mit 128 GB Speicherplatz unterstützt. Ähnliche Hinweise fanden Tüftler bereits in iTunes 11.

Zum Preis des neuen „Dickschiffs“ liegen noch keine Informationen vor. Bei dem "neuen" iPad handelt sich offensichtlich um ein iPad der vierten Generation und keinesfalls um eine fünfte Generation. Die Farboptionen Schwarz und Weiß bleiben unverändert, ebenso gibt es das 128-GB-Modell wahlweise mit WLAN und mit WLAN+Mobilfunk, sagt das Gerücht.

Dienstag, 29.01.2013 | 16:08 von Hans-Christian Dirscherl
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1673677