1247763

Entertainment-Handy von Nokia

16.01.2006 | 15:14 Uhr |

Beim neuen Klapphandy Nokia 6125 soll der Unterhaltungsgedanke nicht zu kurz kommen.

Nokia erweitert mit dem Nokia 6125 sein Angebot an Klapphandys. Das in Silber und Schwarz gehaltene Quadband-Mobiltelefon besitzt eine 1,3-Megapixelkamera mit 8-fach-Digitalzoom, eine Videoaufnahme-Funktion und eine spezielle Kamerataste für spontane Aufnahmen. Filme und Spiele lassen sich mit dem Macromedia Flash Player auf dem 128 x 160 Pixel großen Display wiedergeben. Außerdem wurden ein UKW-Radio und ein Musik-Player für die Soundformate MP3, MP4, eAAC+ und WMA integriert.

Das 90 x 46 x 24 Millimeter große und 98 Gramm schwere Nokia 6125 unterstützt Bluetooth- und USB-Verbindungen und bietet die Funktionen Flight Mode und Push-to-talk. Der Speicher lässt sich mit microSD-Karten erweitern. Nokia gibt die maximale Gesprächszeit mit fünf Stunden, die maximale Bereitschaftszeit mit 280 Stunden an. Das Nokia 6125 soll im zweiten Quartal 2006 für rund 230 Euro erhältlich sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1247763