132764

Endspurt bei Schönheits-Wahlen im Web

10.01.2001 | 11:48 Uhr |

Ihre Stimme zählt. Bis zum 12. Januar 19.00 Uhr können Sie sich noch per Mausklick an der Wahl zur Miss Germany 2001 und zum Mister Germany 2001 beteiligen. Das Votum der Internet-Gemeinde hat hierbei das Gewicht einer vollwertigen Jury-Stimme.

Ihre Stimme zählt. Bis zum 12. Januar 19.00 Uhr können Sie sich noch per Mausklick an der Wahl zur Miss Germany 2001 und zum Mister Germany 2001 beteiligen.

Bisher ließen die Wahlen zu Miss Germany und Mister Germany dem Zuschauer keine Möglichkeit zur Mitbestimmung. Doch bei der Wahl 2001 ist das erstmals anders. Über das T-Online-Portal können alle Internetbenutzer Ihrer und Ihrem persönlichen Favoriten zum Sieg verhelfen. Die Wertung der "Netzjury" zählt als eine vollwertige Jury-Stimme bei der endgültigen Wahl am Freitagabend.

Die Stimmabgabe verläuft äußerst einfach. Klicken Sie auf einen der beiden unten angegeben Links und wählen Sie dann Ihre Favoritin oder Ihren Favoriten.

Wenn Sie Details zu einer Kandidatin oder einem Kandidaten wissen möchten, so klicken Sie auf den Namen oder auf das Bild der Auserwählten. Daraufhin erhalten Sie ein größeres Bild und kurze Angaben zur Person: Aktueller Titel, Beruf und Hobbies, Startnummer, Alter, Körper- und Konfektionsgröße. So können Sie alle Bewerberinnen und Bewerber in Ruhe betrachten und schließlich Ihre Entscheidung treffen.

Zusätzlich gibt es Information rund um die Wahl und einen Abriss der Geschichte dieser Schönheitskonkurrenz. Wer mit den Beauties auch noch gewinnen möchte, kann sich an einem Gewinnspiel beteiligen. (PC-WELT, 10.01.2001, hc)

Wahl der Miss Germany

Wahl des Mister Germany

Präsidenten zu ersteigern (PC-WELT Online, 07.11.2000)

Online-Wahl mit Problemen (PC-WELT Online, 03.10.2000)

Heiße Phase der Internet-Wahl (PC-WELT Online, 09.09.2000)

Schüler wählen US-Präsidenten (PC-WELT Online, 13.05.2000)

0 Kommentare zu diesem Artikel
132764