13704

EnGarde Secure Linux 3.0.12 ist fertig gestellt

07.02.2007 | 09:30 Uhr |

Guardian Digital hat eine neue stabile Version von EnGarde Secure Linux zur Verfügung gestellt.

In dieser Version gibt es mit httpd_write_content_dir eine neue SELinux-Regel. Ebenso soll 3.0.12 mehr Hardware erkennen. Samba spendierten die Entwickler ein Update. Die PHP-Pakete wurden mit --enable-mbstring neu übersetzt. Unter anderem erhielten MySQL, Apache und BIND Updates auf die Versionen 5.0.33, 2.2.4 und 9.3.4.

Alle weiteren Änderungen und Neuerungen finden Sie in der offiziellen Ankündigung . Dort finden Sie ebenso Informationen, wie Sie die neueste Version herunterladen können. Die ISO-Datei für EnGarde-Community-Edition i686 finden Sie hier . Eine X86_64-Variante können Sie hier beziehen. Beide Images sind zirka 630 MByte groß. (jdo)

Sie interessieren sich für Linux? Dann abonnieren Sie doch den kostenlosen Linux-Newsletter von tecCHANNEL. Er wird in der Regel einmal pro Woche am Freitag verschickt und enthält nur die für Linux-Anwender relevanten News und Beiträge von tecChannel.de. So sparen Sie Zeit und sind trotzdem voll informiert. Hier geht es zur Anmeldeseite.

0 Kommentare zu diesem Artikel
13704