1960948

Emsisoft Anti-Malware 9.0 mit verbesserter Dual-Scan-Engine

24.06.2014 | 10:09 Uhr |

Emsisoft Anti-Malware 9.0 ist ab sofort verfügbar und nutzt weiterhin zwei Virenscanner, um Schädlinge zu bekämpfen. Dieser Dual-Scanner wurde in der neuen Version weiter verbessert.

Der österreichische Antivirensoftware-Hersteller Emsisoft hat das Sicherheits-Tool Anti-Malware 9.0 zum Download freigegeben. Wichtigste Neuerung: Der Dual-Scanner zur Erkennung von Schädlingen wurde weiter verbessert und dessen Scan-Geschwindigkeit erhöht.

Darüber hinaus haben die Entwickler auch die Oberfläche der Sicherheitssoftware überarbeitet und dabei auch auf Windows 8 optimiert. "Im neuen Design sind die wichtigsten Funktionen durch entsprechende Farb- und Formgebung übersichtlich angeordnet, schnell erreichbar, und auch für jüngere und Erstbenutzer leicht verständlich", so Emsisoft.

Emsisoft Anti-Malware setzt auf drei Schutzebenen. Der Surf-Schutz soll verhindern, dass Schädlinge über bekannte gefährliche Websites auf den Rechner gelangen. Der Dual-Scanner überprüft alle neuen und veränderten Dateien automatisch. Und die Verhaltensanalyse (Behavior Blocker) soll Anwender von ganz neuen Gefahren schützen, indem typische Verhaltensmuster analysiert werden. Bei dieser Verhaltensanalyse wurde in der neuen Version die Cloud-unterstützte Erkennungsleistung verbessert.

Noch bis zum 27. Juni zum Einführungspreis erhältlich

Emsisoft Anti-Malware 9.0 ist für alle Windows-Versionen ab Windows XP erhältlich und kann vor dem Kauf 30 Tage lang kostenlos getestet werden. Noch bis zum 27. Juni ist die neue Version zum Einführungspreis von 9,99 Euro für Neukunden erhältlich. Anschließend ist die Software dann für 39,95 Euro erhältlich.

Download: Emsisoft Anti-Malware 9.0

0 Kommentare zu diesem Artikel
1960948