2103045

Emojis für Nahrungsmittel-Allergiker

30.07.2015 | 05:01 Uhr |

Ein Google-Mitarbeiter will die Emoji-Vielfalt um Piktogramme für bestimmte Nahrungsmittel-Allergien erweitern.

Die bereits gigantische Auswahl an Emojis auf Android-Geräten könnte künftig noch größer werden. Wie aus einem aktuellen Vorschlag ( PDF ) beim Unicode Consortium hervorgeht, will ein Google-Mitarbeiter die Piktogramme um Icons für Nahrungsmittel-Allergiker erweitern.

Wie in den Erläuterungen zu lesen ist, sind unter anderem spezielle Emojis für Erdnüsse, Sojabohnen, Sesam, Buchweizen, Senf, Sellerie, Milchprodukte oder auch Gluten geplant. Mit den Piktrogrammen sollen es Lebensmittel-Allergiker einfacher haben, sich im Gespräch in Kurzform auszudrücken.

Emojis könnten PIN-Codes überflüssig machen

Laut dem Google-Mitarbeiter sei die derzeitige Auswahl an Lebensmittel-Emojis zu klein, um alle Allergien abzudecken. Als Teil von Unicode 8.0 wurden zwar Icons für Tacos oder Käse hinzugefügt, die neue Emoji-Auswahl ist jedoch noch nicht für alle Smartphone-Besitzer verfügbar. Geräte-Hersteller entscheiden selbst, wann sie den Unicode anpassen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2103045