175396

Windows 7 im Fernseher und in der Gemüsewaage

30.04.2010 | 15:39 Uhr |

Microsoft hat die Embedded-Version von Windows 7 veröffentlicht, die Gerätehersteller als Betriebsystem in ihre Produkte integrieren können.

Windows 7 wird Ihnen zukünftig nicht nur auf PCs begegnen, sondern auch in Unterhaltungselektronik wie Fernsehern und Set-Top-Boxen sowie in Industrieprodukten wie Geldautomaten, Kassensystemen und modernen Supermarkt-Waagen.

Grund dafür ist die Embedded-Version von Windows 7 , die jetzt erschienen ist, und die die Hersteller solcher Geräte ab sofort modulweise lizenzieren können. Es dürfte also nicht lange dauern, bis zum Beispiel Fernseher und Set-Top-Boxen auf den Markt kommen, die das Windows Media Center beinhalten. Auch für iPad-Konkurrenten bietet sich die Embedded-Version von Windows 7 an. Sie steht sowohl in der 32-Bit- als auch in der 64-Bit-Variante zur Verfügung.

0 Kommentare zu diesem Artikel
175396