177406

Elmeg: DSL-Router für das kleine Netz

03.05.2002 | 10:04 Uhr |

Bringt mehrere Rechner flott ins Internet: Das Davos-44.dsl koordiniert den Datenstrom zwischen DSL-Modem und Netz. Falls die DSL-Verbindung abbricht oder nicht zustande kommt, kann das Gerät auch via ISDN Daten übertragen.

Bringt mehrere Rechner flott ins Internet: Das Davos-44.dsl koordiniert den Datenstrom zwischen DSL-Modem und Netz. Falls die DSL-Verbindung abbricht oder nicht zustande kommt, kann das Gerät auch via ISDN Daten übertragen.

PCs lassen sich über den 10-MBit/s-, den 10/100-MBit/s-Netzanschluss und den USB-Port mit dem Router verbinden. Zusatzmodule erweitern das Gerät um 1 Bluetooth- oder 1 Home-PN-Schnittstelle.

Die integrierte Firewall des Routers schützt vor unbefugten Zugriffen auf die Daten der angeschlossenen Rechner. Per NAT (Network Adress Translation) versteckt der Router die IP-Adressen der PCs im Netz und erlaubt so anonymes Surfen im Internet.

Mit der beiliegenden Elmeg-Software lässt sich das Gerät auch als Anrufbeantworter und Fax nutzen. Preis: rund 330 Euro ( Elmeg , Tel. 05171/909909).

1 & 1: Günstige DSL-Hardware für Neueinsteiger (PC-WELT Online, 30.04.2002)

PC-WELT Special DSL komplett! (PC-WELT Online, 30.04.2002)

Downstream mit 2,3 MBit/s: Telekom startet neues DSL-Angebot (PC-WELT Online, 29.04.2002)

0 Kommentare zu diesem Artikel
177406