31892

Elektroschrott-Richtlinie tritt am Samstag in Kraft

12.08.2005 | 11:15 Uhr |

Ab morgen tritt die neue Elektroschrottrichtlinie Eu-weit in Kraft. In der ganzen EU? Nicht ganz - Deutschland wurde ein Aufschub gewährt.

Am 13. August tritt EU-weit die neue Elektroschrottrichtlinie in Kraft. Verbraucher können dann ihre alten Elektrogeräte kostenlos entsorgen. Eigentlich sollte diese Richtlinie auch für Deutschland gelten - hier tritt Sie allerdings erst zum 24. März nächsten Jahres in Kraft, wie unsere Schwesterpublikation Computerpartner berichtet.

Elektrogeräte sollen dann kostenlos bei kommunalen Sammelstellen abgegeben werden können. In vielen Kommunen werden Elektrogeräte von Privat-Personen bereits jetzt kostenlos angenommen.

Die Kosten für die Entsorgung der Geräte müssen zwar die Hersteller übernehmen. Doch rechnet man damit, dass sie die Mehrkosten über Preiserhöhungen an die Kunden weitergeben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
31892