1799833

Elektronisches Schichtbuch in neuer Version

17.07.2013 | 08:07 Uhr |

Shiftconnector ist ein elektronisches Schichtbuch, das Ereignisse festhält und kommuniziert. Beispielsweise an Folgeschichten oder andere Abteilungen, die Informationen werden für Nachbesprechungen entsprechend aufbereitet.

Die webbasierte Lösung Shiftconnector adressiert produzierende Unternehmen, sowohl mittelständische Unternehmen wie große Konzerne. Endanwender seien dann häufig Produktionsleiter, Schichtleiter oder Anlagenbediener.

In der neuen Version kann man Formulare für Schichtereignisse frei gestalten und an die Prozesse im Unternehmen anpassen. Version 6.0 des Shiftconnector von eschbachIT wurde auf Grundlage des eXtendable Data Concept XDC weiterentwickelt. Insbesondere die Bedienbarkkeit habe bei der Weiterentwicklung im Vordergrund gestanden.

So würden arbeitsplatzabhängige Eingabehilfen und passende Textvorschläge das Schichtpersonal beim Befüllen der Formulare unterstützen. Der Erfassungs- und Tippaufwand soll so auf ein Minimum reduziert werden. Die Lösung beinhaltet Schichtnotizen wie etwa Maschinenstillstand und soll eine verbindliche, dokumentierte Schichtübergabe sicherstellen.

Shiftconnector bietet eine Reihe von Schnittstellen wie ERP oder SCADA So können automatische Einträge, etwa bei Grenzwertverletzungen eingespielt werden. Die Software sei arbeitsplatzweise anpassbar und berücksichtige branchenspezifische Produktionsanlagen. Shiftconnector läuft als Webanwendung, für die Lösung sind zahlreiche Zusatzmodule erhältlich. Beim Hersteller findet sich eine Möglichkeit für einen Testzugang . (mje/tecChannel)

0 Kommentare zu diesem Artikel
1799833