1253165

Elegante und leichte Bluetooth-Headsets

21.03.2007 | 11:00 Uhr |

Mit den Headsets von Sennheiser kann man sich während eines Telefonats in einem Umkreis von 100 Metern frei bewegen.

Sennheiser präsentiert die Bluetooth-Headsets BW 900 und VMX 100. Das BW 900 kann über seine Bluetooth-Schnittstelle und mithilfe der Basisstation gleich mit mehreren Geräten verbunden werden. Dank dieser Flexibilität kann der User in einem Umkreis von 100 Metern Anrufe entgegennehmen. Darüber hinaus ist das BW 900 mit der Adaptive-Intelligence-Technologie ausgestattet. Diese soll störende Hintergrundgeräusche herauszufiltern und somit eine glasklare Sprachübertragung gewährleisten. Adaptive Intelligence sorgt zudem dafür, dass das Headset automatisch auf wechselnde Umgebungsgeräusche reagiert und entsprechend die Hörer-Lautstärke anpasst. Das BW 900 wiegt 26 Gramm und soll ab Mai angeboten werden.

© Kai Schwarz

Des Weiteren präsentiert Sennheiser das Bluetooth-Headsets VMX 100. Das Gerät ist mit der Voicemax-Dualmikrofontechnologie ausgestattet. Dabei kommen zwei Mikrofone gleichzeitig zum Einsatz, die mithilfe digitaler Signalverarbeitung miteinander kombiniert werden. Die Mikrofone sind aufeinander abgestimmt, wobei das eine für die Sprachübertragung sorgt und das andere simultan Hintergrundgeräusche herausfiltert, so der Hersteller. Das Ein- und Ausschalten des Headsets ist durch das simple Öffnen und Schließen des Mikrofonarms äusserst benutzerfreundlich. Das Bluetooth-Headset VMX 100 ist ab Juni 2007 erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1253165