82056

Einsteigerfreundliche Kamera von Minox

17.01.2003 | 10:58 Uhr |

Von Minox gibt es ab Februar eine neue 2,1 Megapixel-Kamera. Sie ist ein echtes Leichtgewicht, soll sich ohne Vorkenntnisse bedienen lassen und so auch Einsteigern in die Welt der digitalen Fotografie sofort Erfolge bescheren.

Von Minox gibt es eine neue 2,1 Megapixel-Kamera. Sie ist ein echtes Leichtgewicht, soll sich ohne Vorkenntnisse bedienen lassen und so auch Einsteigern in die Welt der digitalen Fotografie sofort Erfolge bescheren.

Die Minox DC 2122 besitzt einen 1/2,7 Zoll-CCD-Chip. Die Motive werden über ein TFT-Display betrachtet. Der automatischen Weißabgleich soll für optimale Belichtung bei schwierigen Lichtverhältnissen sorgen.

Über die USB-Schnittstelle lässt sich die Kamera an den Rechner anschließen. Im Lieferumfang sind Software auf CD-ROM zur Bildbearbeitung, zwei Mignon-Zellen, eine Handschlaufe, das USB-Kabel und ein Handbuch enthalten.

Die Minox DC 2122 wiegt gerade einmal 120 Gramm. Die Digitalkamera soll ab Februar 2003 im Fachhandel für 199 Euro erhältlich sein.

Minox DC3311 mit 3fach optischem Zoom (PC-WELT Online, 27.09.2002)

Leica M3: Minox bringt Klassiker als Digicam (PC-WELT Online, 27.09.2002)

PC-WELT Test: Digitalkameras

PC-WELT-Topliste: Digitalkameras

0 Kommentare zu diesem Artikel
82056