1250414

Einfaches Kopieren von alten Videos

23.06.2006 | 10:12 Uhr |

Typhoon bietet mit dem DVD Maker eine preiswerte Lösung zur Rettung alter Videobänder an.

Mit dem DVD Maker bietet Typhoon ab sofort einen Adapter samt Software an, der das direkte Überspielen von Videobändern auf den PC oder eine DVD ermöglicht. Dabei steht vor allem die einfache Bedienung im Mittelpunkt, die ohne komplizierte Konvertierungsmaßnahmen auskommt. Neben den klassischen VHS-Tapes lassen sich auch Video8- und Hi8-Kassetten mit dem DVD Maker digitalisieren.

Der Anschluss an den PC erfolgt per USB 2.0. Die Inhalte der kopierten Bänder können in den Formaten MPEG1/2/4 gespeichert oder direkt als DVD, VCD oder SVCD gebrannt werden. An Schnittstellen bietet der Adapter Composite-, S-Video- und Audio-Eingänge sowie einen TV-Antennenstecker als Video-Output. Der DVD Maker wird ab sofort inklusive der Software „PVR-Plus“ für knapp 40 Euro angeboten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1250414