1255340

Ein multimedialer Globus erklärt die Welt

23.01.2008 | 17:36 Uhr |

Der SmartGlobe Elite SE 18 verbindet sich mit dem Internet und informiert über Kontinente, Geschichte und Entdeckungen aus aller Herren Länder.

Zur Spielwarenmesse 2008 stellt Oregon Scientific den SmartGlobe Elite SE 18 vor. Der Nachfolger des PR 18 soll mit Video-Funktionen und einer kabellosen Internetverbindung das geografische, politische und historische Weltgeschehen zu einem multimedialen Erlebnis machen. Ein Infrarot-Sensor an der Spitze des im Lieferumfang enthaltenen SmartPen korrespondiert mit der speziell bedruckten Oberfläche des Globus. Sobald der SmartPen ein Land oder einen Ort auf dem Globus berührt, erscheinen die gewünschten Informationen multimedial aufbereitet auf dem 3,5-Zoll-Bildschirm im Fuß des Globus. Zwei Bedienertasten führen zu den jeweiligen Unterordnern der Hauptkategorien Länder, Zeit, Wetter, Geschichte und Entdeckungen.

Des Weiteren bietet der SmartGlobe Elite SE 18 Inhalte zu globalen Themen wie Klimawandel, bedrohte Tierarten und moderne Technologien. Die Content-Nutzung ist im ersten Jahr kostenfrei. Ab dem zweiten Jahr kostet das Jahres-Abo rund 25 Euro. Der SmartGlobe Elite SE 18 verfügt über eine Speicherkapazität von einem Gigabyte und wird voraussichtlich ab Herbst 2008 für knapp 300 Euro angeboten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1255340