1253700

Ein Smartphone-Partner von Palm

31.05.2007 | 10:04 Uhr |

Palm stellt seinen ersten Mobile Companion vor, der mit einem großen Bildschirm und vollwertige Tastatur überzeugen soll.

Palm stellt sein erstes Smartphone-Companion-Produkt vor. Der Foleo Mobile Companion verfügt über einen großen Bildschirm (25,4 cm) und eine vollwertige Tastatur, die die Darstellung und Bearbeitung von auf dem Smartphone gespeicherten E-Mails und Office-Dokumenten ermöglichen. Auf dem Foleo vorgenommene Änderungen erfolgen automatisch auch auf dem gekoppelten Smartphone und umgekehrt. Der Foleo und das gekoppelte Smartphone bleiben per Tastendruck ständig synchronisiert. Diese leistungsfähige Kombination ist für Anwender gedacht, die sehr produktiv arbeiten und eine umfangreichere mobile Lösung für E-Mail und Anhänge sowie Internetzugang mit komfortabler Darstellung auf einem großen Bildschirm benötigen.

Der Foleo Mobile Companion schaltet sich durch Aufklappen sofort an und steht damit umgehend zur Verfügung. Er bietet intuitive Bedienbarkeit, kompaktes elegantes Design und eine wiederaufladbare Batterie, für bis zu fünf Stunden durchgehender Nutzung. Zu den serienmäßigen Applikationen zählen E-Mail, Webbrowser sowie Editoren für die gängigsten Office-Formate wie Word, Excel und PowerPoint und einen Viewer für PDF. Der Foleo bleibt per Bluetooth synchronisiert und nutzt darüber hinaus das Mobilfunkteil des Smartphones oder die im Foleo integrierte WLAN-Technologie für den Internetzugang. In den USA wird der Palm Foleo Mobile Companion im Sommer 2007 für rund 500 US-Dollar angeboten. In Europa wird Foleo später in diesem Jahr erhältlich sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1253700