1256130

Ein Gerät mit Druck-, Kopier- und Scanfunktion

30.05.2008 | 14:05 Uhr |

Die Geräte der Epson Stylus SX200/SX400-Serie sollen nicht nur durch ihr Äußeres beeindrucken.

Epson stellt zwei Multifunktionsgerät der SX-Serie vor. Die Modelle Stylus SX200 und SX400 sollen sich vor allem für Familien, Heimanwender und Hobbyfotografen eignen. Beide Geräte ermöglichen den Druck ohne PC über den integrierten Speicherkartenleser oder dank PictBridge-Technologie direkt von einer kompatiblen Digitalkamera. Über das 6,3 Zentimeter große Farbdisplay des Stylus SX400 können Fotos zudem einfach ausgewählt und gedruckt werden. Mit dem in den Epson Stylus SX200 und SX400 integrierten Scanner lassen sich Bilder im Handumdrehen digitalisieren.

Ausgeblichenen Fotoerinnerungen haucht die Automatikfunktion Epson Easy Photo Fix frisches Farbleben ein und entfernt obendrein Staub und Kratzer. Lästige Tipparbeit beim Abschreiben längerer Texte übernimmt die beigelegte Texterkennungssoftware ABBYY FineReader Sprint Version. Der Epson Stylus SX200 wird voraussichtlich ab Juli für rund 90 Euro im Fachhandel angeboten. Der Stylus SX400 kommt laut Epson bereits ab Juni für 100 Euro in den Verkauf.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1256130