200982

Ein FM-Transmitter für den Sansa e200

28.02.2007 | 13:23 Uhr |

Der Funksender von Macally lässt sich einfach im Becherhalter eines Fahrzeugs platzieren und sendet Musik ans Autoradio.

Macally präsentiert den FM-Audio-Sender SN-FMCUP. Das Gerät ist speziell für den Sansa e200 entwickelt worden und soll bequem in den Becherhalter eines Fahrzeugs passen. Die Musik wird per Funk vom Player an das Autoradio übertragen. Dabei kann der Nutzer eine Frequenz zwischen 88.1 MHz bis 107.9 MHz frei wählen. Um sicherzustellen, dass dem Player auch nach der Fahrt der Saft nicht ausgeht, dient der SN-FMCUP nicht nur als Mini-Rundfunkstation, sondern auch als Ladegerät.

Durch den Anschluss an den Zigarettenanzünder - der hierfür notwendige Adapter ist im Lieferumfang enthalten - wird der FM-Transmitter mit Strom versorgt und gleichzeitig der interne Akku des Players aufgeladen. Der runde FM-Transmitter SN-FMCUP von Macally soll für voraussichtlich 45 Euro angeboten werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
200982