11.05.2012, 18:15

Denise Bergert

Ebook-App

Kostenlose Nokia-App macht Lumia-Geräte zu E-Readern

©Nokia

Mit Reading for Windows Phone können Besitzer von Nokia-Lumia-Smartphones ihre mobilen Endgeräte als E-Reader nutzen.
Nokia hat heute die Veröffentlichung seiner Reading for Windows Phone App angekündigt. Die Anwendung erscheint in den nächsten Tagen in Frankreich, Deutschland, Italien, Russland, Spanien und Großbritannien. Weitere Länder sollen im Laufe des Jahres folgen.

Reading for Windows Phone wurde im Rahmen des diesjährigen Mobile World Congress in Barcelona enthüllt. Die App wird für alle vier Lumia-Modelle – Lumia 900, 800, 710 und 610 – zum kostenlosen Download bereitstehen. Für die Nutzung ist ähnlich wie bei der bereits verfügbaren Musik-Applikation ein Nokia-Account nötig. Einmal eingeloggt, können über den Store der App Ebooks und Hörbücher gekauft werden.
Für Nokia ist Reading for Windows Phone eine weitere Anwendung, die den finnischen Handy-Hersteller von anderen Windows-Phone-Geräte-Produzenten unterscheiden soll. Obwohl das Unternehmen noch keine konkreten Zahlen genannt hat, sollen über Reading for Windows Phone „tausende“ internationale Klassiker angeboten werden. Darunter finden sich unter anderem Stieg Larssons Millennium-Trologie und Die Abenteuer des Sherlock Holmes. Für ein angenehmes Lese-Erlebnis sollen unter anderem frei einstellbare Schriftgrößen und eine intelligente Buch-Suche sorgen.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
1455222
Content Management by InterRed