239113

Ebay: Schufa-Auskunft für Neumitglieder und neues Toolbar-Plugin

05.11.2002 | 15:04 Uhr |

Ebay bietet neuerdings die deutsche Version der Ebay-Toolbar zum Download an. Dabei handelt es sich um ein Plugin, dass sich im Fenster des Internet Explorers und Netscape Navigators festsetzt und dem Anwender die Möglichkeit gibt, über Artikel, für die er geboten hat, die Übersicht zu behalten. Außerdem hat Ebay angekündigt, künftig alle Adressdaten von neuen Mitgliedern einer SCHUFA-Prüfung unterziehen zu wollen.

Ebay bietet neuerdings die deutsche Version der Ebay-Toolbar zum Download an. Dabei handelt es sich um ein Plugin, dass sich im Fenster des Internet Explorers und Netscape Navigators festsetzt und dem Anwender die Möglichkeit gibt, über Artikel, für die er geboten hat, die Übersicht zu behalten.

Vor Angebotsende erhält der Ebay-Nutzer auch Benachrichtigungen, so dass er gegebenenfalls Gebote abgeben darf. Außerdem bietet die Toolbar die Möglichkeit, nach Artikeln im Ebay-Angebot zu suchen.

Das Plugin funktioniert mit allen Windows-Betriebssystemen. Allerdings muss auf dem Rechner eine 4.0 oder höhere Version des Internet Explorers oder der Netscape Navigator 4.08 bis 4.79 installiert sein.

Eine ausführliche "Fragen und Antworten"-Seite zum Ebay-Toolbar finden Sie auf dieser Website. Die Ebay-Toolbar können Sie hier herunterladen.

Außerdem hat Ebay angekündigt, künftig alle Adressdaten von neuen Mitgliedern einer SCHUFA-Prüfung unterziehen zu wollen. Die Details lesen Sie auf der folgenden Seite.

0 Kommentare zu diesem Artikel
239113