Ebay Express startet Ende August in Deutschland

Dienstag den 25.07.2006 um 11:51 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

Ende August will Ebay.de sein neues Angebot Ebay Express starten. Ebay Express richtet sich an gewerbliche Verkäufer, die Neuware zu einem festen Preis verkaufen.

Ende August startet Ebay Express in Deutschland. Mehrere tausend Verkäufer haben sich laut Ebay bereits für die neue Plattform registriert. Bei Ebay-Express handelt es sich um keine Auktions-Plattform, sondern um einen Online-Shop.

Im Gegensatz zum Online-Auktionshaus Ebay verkaufen bei Ebay Express nur gewerbliche Anbieter ausschließlich Neuwaren zum Festpreis . Außerdem dürfen über Ebay Express nur Händler Waren anbieten, die beim Online-Auktionshaus die besten Bewertungen haben, wie Ebay betont.

Als Bezahlmethode können die Händler zum Start den Online-Zahlungsservice Paypal und Kreditkarte anbieten. Ab Herbst soll bei Ebay Express auch per Lastschrift bezahlt werden können.

Online-Händler oder gewerbliche Ebay-Verkäufer, die sich für den neuen Vertriebsweg Ebay Express interessieren, erhalten unter www.ebayexpress.de weitere Informationen.

Ebay Express in den USA gestartet (PC-WELT Online, 25.04.2006)

Dienstag den 25.07.2006 um 11:51 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
245936