163428

EasyLinux 2000

Der Linux-Distribuor eIT bringt eine neue Version von http://www.eit.de/de/easylinux.htmlEasyLinux auf den Markt. "Easy Linux 2000" soll über eine erweiterte und überarbeitete Hardwareerkennung und -konfiguration verfügen. Damit soll die Installation einfacher als bei der Vorgängerversion sein.

Der Linux-Distribuor eIT bringt eine neue Version von EasyLinux auf den Markt. "Easy Linux 2000" soll über eine erweiterte und überarbeitete Hardwareerkennung und -konfiguration verfügen. Damit soll vor allem die Installation von Sound- und Netzwerkkarten, Joysticks, Radmäusen, TV- und Radiokarten besonders einfach sein. Neben einem deutschsprachigen Handbuch ist im Paket ein kostenloser 90-tägiger Installationssupport enthalten.

Außerdem dabei sind StarOffice 5.1a, der Netscape Communicator 4.72, die Desktop-Oberfläche KDE 1.1.2, das Grafikprogramm Gimp sowie diverse Spiele.

Für Firmen- und Business-User ermöglicht EasyLinux 2000 laut Firmenvertretern die schnelle Einrichtung und einfache Verwaltung von lokalen Netzwerken und Internet-Servern. Neue Tools sollen dabei helfen, die Linux-Distribution als Server für Windows-Workstations zu konfigurieren oder EasyLinux-Desktop-PCs in Windows-Netzwerke zu integrieren.

E

asyLinux 2000 ist ab sofort für rund 100 Mark im Fachhandel sowie direkt bei der Firma Linuxland erhältlich. (PC-WELT, 31.03.2000, sp)

EasyLinux 2000

Infos zur Linux-Distribution EasyLinux

0 Kommentare zu diesem Artikel
163428