2193222

ESL sperrt Team von YouPorn

26.04.2016 | 15:50 Uhr |

Das von YouPorn gesponserte Team YP verstößt nach Ansicht der ESL gegen das Regelbuch der Liga.

Die ESL hat das E-Sport-Team von YP von weiteren Spielen in der Major Pro Gaming League ausgeschlossen. Grund des Anstoßes ist der Sponsor des Teams, die Porno-Webseite YouPorn . Dies würde gegen das Regelbuch der Liga verstoßen. Die Grundsätze der ESL lauten „Keine Drogen, kein Alkohol, keine Pornografie“.

In einigen Ländern, in denen die E-Sport-Liga auftritt, sei Pornografie zudem schlichtweg illegal. Die Regeln seien nicht erst neu aufgestellt worden, sondern hätten schon seit langem zum Regelbuch der ESL gehört.

Noch befände man sich jedoch in anwaltlichen Verhandlungen mit dem Team YP. Möglicherweise finde sich eine faire Lösung für alle Beteiligten. Das E-Sport-Team ist mit dem Ausschluss nicht einverstanden, schließlich hätte man sich bereits von Team YouPorn in Team YP umbenannt und sich von allen Inhalten für Erwachsene losgesagt.

Top 50: Die besten PC-Spiele aller Zeiten

0 Kommentare zu diesem Artikel
2193222