20570

EA: Spiel zur Fußball-WM kommt Ende April

20.02.2002 | 14:47 Uhr |

Der Spielehersteller Electronic Arts hat offiziell das Spiel "Fifa Weltmeisterschaft 2002" angekündigt. Das Spiel wird unter dem Label der renommierten "EA Sports"-Reihe erscheinen. Knapp fünf Wochen vor Beginn der Weltmeisterschaft in Japan/Korea soll das Programm im Handel erhältlich sein. Electronic Arts verspricht mit der Fußball-Sumulation "jede Menge Emotionen, eine fantastische Kulisse und ein einzigartiges Erlebnis".

Der Spielehersteller Electronic Arts hat offiziell das Spiel "Fifa Weltmeisterschaft 2002" angekündigt. Das Spiel wird unter dem Label der renommierten "EA Sports"-Reihe erscheinen. Knapp fünf Wochen vor Beginn der Weltmeisterschaft in Japan/Korea (Start 31. Mai) soll das Programm im Handel erhältlich sein. Electronic Arts verspricht mit der Fußball-Sumulation "jede Menge Emotionen, eine fantastische Kulisse und ein einzigartiges Erlebnis".

Dank der offiziellen Lizenz durch die FIFA dürfen im Spiel alle Original-Mannschaften, Logos, Maskottchen und 20 digitalisierte Stadien verwendet werden. Der Spieler kann alle Partien der Weltmeisterschaft nachspielen.

In den Stadien sorgen von den Kontrahenten abhängende Fan-Gesänge für Weltmeisterschafts-Feeling. Die "Moment-Zooms" sollen bei dramatischen Spielszenen durch neue Kameraperspektiven und Wiederholungen für mehr Spannung sorgen. Neu sind auch die "Weltmeisterschaftsmomente". Dabei werden die wichtigsten Augenblicke während eines Spiels als Filmsequenzen wiedergegeben.

Das Spiel soll ab dem 26. April 2002 für PC, Playstation, Playstation 2, Gamecube und Xbox in den Handel kommen.

Auf der offiziellen Web-Seite zum Spiel befinden sich bereits 95 Screenshots, die die Wartezeit bis Ende April verkürzen sollen. Eine kleine Auswahl davon finden Sie rechts neben dieser Nachricht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
20570