574212

Interpad-Video verspricht grenzenlose Freiheit

01.09.2010 | 12:04 Uhr |

Im Gegensatz zum WeTab wird die Home-Version des e-noa Interpad auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin zu sehen sein. Sie soll im November für 399 Euro in den Handel kommen, Anfang des nächsten Jahres folgt die besser ausgestattete Street-Version für etwa 500 Euro.

Jetzt hat das Kölner Unternehmen ein Video veröffentlicht, das die Vorzüge des iPad-Rivalen anpreist.

Darin dreht sich alles um die grenzenlose Freiheit, die man mit dem Interpad erleben soll. Allerdings unterschlägt der Hersteller, dass dieser Freiheit enge Grenzen gesetzt sind, wenn man die Home-Version des Flachrechners benutzt. Der Zugriff auf den Android Market ist damit nämlich nicht möglich - er bleibt dem Street-Modell vorbehalten.

Um die technischen Anforderungen des Software-Marktes zu erfüllen, verfügt das Street nämlich zusätzlich zur Grundausstattung des Interpad Home über ein 3G-Modul, Kamera und GPS. Geschäftsführer Yilmaz Kilic verspricht außerdem, dass das Street-Interpad nach Möglichkeit schon mit Android 3.0 auf den Markt kommen soll.

Aber auch die technischen Daten der Home-Version lesen sich gut. Ein Nvidia Tegra 2-Chipsatz mit einem Gigahertz Taktfrequenz und ein Gigabyte Arbeitsspeicher sorgt für ausreichend Power, das kapazitive Display misst 10 Zoll und hat eine scharfe WSVGA-Auflösung von 1024x600 Pixel. Über einen USB-Anschluss können Geräte wie externe Festplatten angeschlossen werden, falls der interne Speicher von 16 Gigabyte nicht mehr ausreicht. Zusätzlich nimmt ein Karteneinschub microSDHC-Karten mit bis zu 32 Gigabyte auf.

Das Interpad Home verfügt weiterhin über WLAN und Bluetooth sowie eine HDMI-Schnittstelle, mit der HD-Videos (1080p) verlustfrei auf einem Fernseher abgespielt werden können. Ein Akku mit 3900 mAh soll für Laufzeiten von 8 bis 12 Stunden sorgen. Die ganze Technik steckt in einem Gehäuse, das 253x164x12,5 Millimeter groß ist und nur 660 Gramm wiegt. Als Betriebssystem dient Android 2.2.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
574212