187055

Twinhead bringt Outdoor-Tablet-PC für harte Einsätze

06.07.2010 | 09:38 Uhr |

Aus dem immer größer werdenden Angebot von Tablet-PCs ragt das Twinhead Durabook T7M heraus: Ein robuster Outdoor-Tablet-PC, der strenge Militärstandards erfüllen soll, zwei Akkus besitzt und sich auch mit Schutzhandschuhen bedienen lässt.

In jeder Hinsicht das Gegenstück zum eleganten Apple iPad und zu Einsteigermodellen wie dem Smartpad von 1&1 ist das 1,3 kg schwere Twinhead Durabook T7M . Dieser mobile Computer mit Touchscreen ist für harte Arbeitsumgebungen unter extremen Belastungen ausgelegt und soll auch bei starken Temperaturschwankungen zwischen -20 und 60 Grad Celsius zuverlässig funktionieren.

Der Outdoor-Tablet-PC erfüllt laut Hersteller den Militärstandard MIL-STD-810G und kann auch mit Schutzhandschuhen bedient werden. Er soll stoß-, staub- und spritzwassersicher sein (Schutzklasse IP54).

Das Gehäuse des Durabook T7M besteht aus einer speziellen Aluminium-Magnesium-Legierung, welche einer bis zu 20-fachen Belastung im Vergleich zu herkömmlichem ABS-Kunststoff widerstehen soll. Außerdem werden die 1,8 Zoll-Festplatte sowie das Display stoßgesichert verbaut.

Der 17,78 cm (7 Zoll) Touchscreen soll sich auch bei direkter Sonneneinstrahlung ablesen lassen. Dabei handelt es sich um einen resistiven Touchscreen, Sie müssen also spürbar auf das Display drücken (ähnlich wie beispielsweise beim Smartpad von 1&1). Das iPad dagegen hat einen kapazitiven Touchscreen, wo kein spürbarer Druck erforderlich ist. Das Durabook T7M lässt sich aber nicht nur mit dem Finger, sondern auch mit einem mitgelieferten Eingabestift bedienen.

Zwei getrennt untergebrachte Li-Ionen-Akkus können dank Hot-Swap-Funktionalität im laufenden Betrieb ausgetauscht werden und ermöglichen Laufzeiten von bis zu 8 Stunden (bei Verwendung der Hochleistungs-Akkus mit je 5.200 mAh. Standardmäßig sind allerdings 3-Zellen-Li-Ionen-Akkus mit 2.580 mAh verbaut, die vier Stunden durchhalten sollen), wie der Hersteller verspricht. Der Ladevorgang erfolgt direkt im Tablet-PC oder in einer optional erhältlichen Docking-Station, welche zwei Akkus gleichzeitig aufnehmen kann.

0 Kommentare zu diesem Artikel
187055