253145

Duden für Pocket PCs in neuer Auflage

31.12.2006 | 13:32 Uhr |

Der Dudenverlag und die Berliner Softwarefirma Envi.con legen die Duden-Standardwerke „Das Fremdwörterbuch“ und „Das Synonymwörterbuch“ in einer aktuellen Version für Handhelds und Smartphones neu auf.

Der Fremdwörterduden bietet mit etwa 55 000 Stichwörtern und über 400 000 Angaben zur Bedeutung, Aussprache, Grammatik, Herkunft, Schreibvarianten und Worttrennungen einen umfassenden Überblick über das aktuelle und traditionelle Fremdwortgut in der deutschen Sprache. Neuzugänge sind beispielsweise Blog, Internetauktion, MP3-Player, Open-Source-Software, Public Viewing, Sudoku oder USB-Stick.

Das Programm unterstützt den Anwender jedoch nicht nur bei der richtigen Schreibweise, sondern versteht sich auch auf eine korrekte Aussprache. Dank mehrerer Tausend akustischer Ausspracheangaben, die der Dudenverlag in Kooperation mit der ARD-Aussprachedatenbank erstellt hat, können Stichwörter wie
Ciabatta, Handheld oder UNIX als Sprache ausgegeben werden.

Das Synonymwörterbuch von Duden liefert sprachliche Alternativen für eine bessere Formulierung. So umfasst das Wörterbuch der sinnverwandten Wörter rund 300 000 Synonyme zu mehr als 20 000 häufig gebrauchten Wörtern der deutschen Sprache. Auch in sensiblen Fällen steht das Programm mit Rat und Tat zur Seite und informiert beispielsweise darüber, dass die früher übliche Bezeichnung taubstumm durch gehörlos ersetzt werden sollte, oder darüber, dass die offizielle Bezeichnung für Erziehungsurlaub vonseiten des Gesetzgebers inzwischen Elternzeit lautet.

Über eine gemeinsame Programmoberfläche kann auf alle installierten Duden-Wörterbücher zugegriffen werden. Die Recherche innerhalb des Stichwortbestands wird zudem durch interaktive Querverweise noch einmal erleichtert. So lohnt sich das digitale Wörterbuch primär für alle Nutzer, die unterwegs Texte bearbeiten. Der Duden für Handhelds und Smartphones läuft auf jedem PDA mit Windows Mobile 2003 oder 5.0 oder Palm OS 4. Die aktuelle Version entspricht der seit August 2006 verbindlichen Rechtschreibregelung. Das Fremdwörterbuch sowie das Synonymwörterbuch sind für jeweils 21,95 Euro erhältlich. Eine eingeschränkte Demoversion für Pocket PC und Palm OS kann ausgiebig getestet werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
253145