1253237

Dual-Telefon für Festnetz und Skype

29.03.2007 | 16:33 Uhr |

Das neue schnurlose Telefon von Netgear ist von Skype zertifiziert und eignet sich sowohl für den Einsatz von VoIP als auch im Festnetz.

Netgear bringt ein weiteres Telefon auf den Markt, das sowohl von Skypern fürs Telefonieren übers Internet genutzt als auch im Festnetzbereich eingesetzt werden kann. Bei dem Telefon handelt es sich um ein DECT-Telefon, das innerhalb der Funkreichweite der Basisstation schnurlos eingesetzt werden kann. Die Basisstation selbst kann via Ethernet mit einem Router verbunden werden, so dass man übers Internet telefonieren kann, ohne den PC hochfahren zu müssen.

Skype-to-Skype-Telefonate sind kostenlos. Über das Festnetz fallen die üblichen Kosten des Telefonanschluss-Anbieters an. Des weiteren kann man die kostenpflichtigen Tarife SkypeIn und SkypeOut nutzen. Das Telefon ist 14,15 x 4,6 Zentimeter groß und 130 Gramm schwer. Laut Netgear hält der Akku für bis zu 12 Stunden Dauergespräche. Im Standby soll die Laufzeit 120 Stunden betragen. Die Basisstation kann bis zu vier Geräte verwalten. Ende April soll das SPH200D verfügbar sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1253237