1249355

Dual-Band-Antennen für WLAN

12.04.2006 | 12:12 Uhr |

Die WLAN-Antennen von Trendnet sollen die Reichweite und die Signalqualität in Netzwerken nach den Standards 802.11 b/g bzw. 802.11a erhöhen.

WLAN-Benutzer können die Leistung in ihrem drahtlosen Netzwerk durch den Einsatz einer Antenne steigern, entweder mit einer direktionalen (Richtstrahl-) oder einer omnidirektionalen (Rundstrahl-) Antenne. Die angekündigten Trendnet -Antennen lassen sich um 360 Grad drehen und um 180 Grad neigen. Außerdem lassen sie sich laut Hersteller auch direkt, ohne Kabel, an ein WLAN-fähiges Gerät anschließen. Dies soll Kabelverluste und Dämpfungen vermeiden.

Die direktionale Dualband-Antenne TEW-AI86DB funkt ebenso wie die omnidirektionale Antenne TEW-AI75OB nach den WLAN-Standards 802.11b/g (2,4 GHz) und 802.11a (5 GHz). Beide Produkte sollen im April verfügbar sein. Preise nannte Trendnet allerdings noch nicht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1249355