13.04.2012, 10:55

Benjamin Schischka

Cloudspeicher

Dropbox veröffentlicht Gratis-Addon für Chrome

Dropbox bietet kostenlosen Online-Speicher ©Dropbox

Den beliebten Online-Speicher Dropbox gibt es jetzt auch als Browser-Addon, zumindest für Chrome-Surfer. Firefox- und IE-User müssen aber nicht traurig sein.
Dropbox, der Anbieter von kostenlosem Cloud-Speicher, hat im Chrome Web Store ein kostenloses Browser-Addon für Google Chrome zum Download bereitgestellt. Um es installieren zu können, müssen Sie sich mit einem Google-Account anmelden. Anschließend finden Sie es, wenn Sie einen neuen Tab in Chrome öffnen. Firefox- und IE-Nutzer speichern alternativ zur App einfach ein Lesezeichen zu www.dropbox.com – denn die App besteht nur aus einem Link zur genannten Adresse. Viele User bemängeln dies, dennoch fährt die App bislang ein sehr gutes Gesamt-Ergebnis in den User-Bewertungen ein – was vermutlich auf die Beliebtheit des Dienstes und nicht auf die App zurückzuführen ist.
Dropbox bietet standardmäßig 2 GB kostenlosen Speicherplatz in der Cloud. Er ist über das Webinterface dropbox.com, optional über die Gratis-Software für den Desktop-PC und über Smartphone-Apps abrufbar. Der Clou an der Dropbox ist die automatische Synchronisation: Wenn Sie im Büro eine Datei in die Dropbox legen, ist diese automatisch auch zuhause am Notebook oder unterwegs per Tablet oder Smartphone verfügbar. Weil 2 GB relativ schnell mit Dokumenten, MP3s, Bildern oder gar Videos gefüllt sind, können Sie sich weiteren Speicherplatz dazukaufen. Oder Sie nutzen einen der vielen (legalen) Tricks, ihren Speicherplatz dauerhaft kostenlos zu erweitern. Insgesamt schaffen Sie 800% mehr Platz in der Dropbox, indem Sie etwa Freunde einladen oder Ihr Twitter-Konto mit Dropbox verknüpfen.
Tipp: Wussten Sie schon, dass es für die Dropbox auch kostenlose Addons gibt, die dem Online-Speicher neue Features oder einfach nur mehr Komfort bescheren?
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

1436539
Content Management by InterRed