40354

Drei neue Bildbearbeitung-Tools von Arcsoft

06.09.2002 | 11:43 Uhr |

Arcsoft (www.arcsoft.com) stellt drei neue Programme zur Bildbearbeitung vor: Photostudio 5.0, Photo Impression 4.0 und Photoprinter 4.0. Photostudio 5.0 etwa wird auf Grund seiner Funktionen als Bildbearbeitung für den professionellen Bereich angeboten.

Arcsoft stellt drei neue Programme zur Bildbearbeitung vor: Photostudio 5.0, Photo Impression 4.0 und Photoprinter 4.0.

Photostudio 5.0 (49,95 Euro) wird auf Grund seiner Funktionen als Bildbearbeitung für den professionellen Bereich angeboten. 40 Spezialfilter sind integriert. Über die Rücknahmefunktion sollen sich bis zu 100 Bearbeitungsschritte rückgängig machen lassen. Hier sind einige der Funktionen die Arcsoft hervorhebt:

* Unterstützung aller gebräuchlichen Bildformate (inklusive Adobe PhotoShop-Dateien)

* Bildbearbeitung mit integrierter Ebenenverwaltung

* Farbseparationstechnik für RGB, CYMK, CIY sowie HSV/HSB

* Stitching-Technik zum Zusammenfügen von Bildern (Panorama-Bilder)

Photo Impression 4.0 (29,95 Euro) richtet sich vor allem an Heimanwender, die mit wenigen Mausklicks ihre Bilder retuschieren und manipulieren möchten. Über eine Multi-Photoscan-Funktion erkennt das Programm mehrere eingescannte Bilder gleichzeitig und speichert diese einzeln ab.

* Vielfältige Vorlagen für Karten und Kalender

* Slideshows lassen sich als Bildschirmschoner abspeichern

* diverse Spezialeffekte (Weichzeichner, Rote-Augen-Entferner, Maltechniken)

Arcsoft Photo Impression 4.0

Photoprinter 4.0 (29,95 Euro) druckt Bilder, unter anderem auch mehrere mit unterschiedlichen Formaten auf einer Seite. Das Programm enthält auch Vorlagen für Bildercollagen, Fotokalender und Passepartout-Rahmen.

* Über einhundert Ausdruckvarianten

* Grundlegende Bildbearbeitungsfunktionen

Arcsoft Photoprinter 4.0

Alle drei Programme zur Bildbearbeitung finden Sie bei Sybex .

0 Kommentare zu diesem Artikel
40354