207764

Drei DVD-Player mit DivX-Unterstützung

Mehr Bildqualität vor allem bei Heimkino-Projektoren, Plasma- und LCD-Fernsehern dank Bildausgabe über den Komponentenausgang mit PAL-Progressive versprechen die neuen DVD-Player von Sony.

Die drei neuen DVD-Player von Sony besitzen einen Komponentenausgang, mit dem sich das Bild im PAL-Progressive-Modus an Geräte wie Heimkino-Projektor, Plasma- oder LCD-Fernseher übertragen lässt. Das Resultat ist ein ruhigeres und detailreicheres Bild. Auch ein 12-Bit-/108-MHz-Video-D/A-Wandler gehört bei allen drei Playern zum Lieferumfang.

Der designorientierte Sony DVP-LS785 in Silber und der Sony DVP-NS955 mit Aluminiumfront in Schwarz (Bild siehe oben rechts) oder Silber (Bild siehe übernächste Seite) sollen darüber hinaus für gute Audio-Qualität bürgen: Hi-Fi-Enthusiasten werden sich über den Klang des Super-Audio-CD-Mehrkanaltons der beiden Kombiplayer freuen.

Der Sony DVP-LS785
Vergrößern Der Sony DVP-LS785
© 2014
0 Kommentare zu diesem Artikel
207764