18.04.2012, 14:05

Benjamin Schischka

Abofalle

Kaspersky warnt vor App-Werbung in „Draw Something“

Abofallen-Werbung in Draw Something

In der beliebten App „Draw Something“ hat ein Kaspersky-Experte Werbung für eine Abofalle ausfindig gemacht. Aus Interesse hat er auf die Anzeige getippt und schildert nun, was dann geschehen ist.
Timothy Armstrong von Kaspersky warnt im Blog securelist.com vor der beliebten App „Draw Something“. Besser gesagt vor der Abofallen-Werbung in dieser App. „Draw Something“ wurde schon über 50 Millionen Mal heruntergeladen. In dem Spiel zeichnen Sie vorgegebene Begriffe, die ein Mitspieler erraten muss. Der Mitspieler wird zufällig von der App zugewiesen oder ist ein Freund, der ebenfalls „Draw Something“ nutzt.
 
„Draw Something“ finanziert sich über eingeblendete Werbung. Eines Tages ist Timothy Armstrong, der die App selbst nutzt, eine seltsame Anzeige aufgefallen. Es handelte sich dabei um eine Werbung für eine App, die die Akkulaufzeit des Smartphones verlängern soll. Die Anzeige erwähnte außerdem zwei verfügbare Upgrades und implizierte, dass man seinen Akku per Software-Update verbessern könne. Aus Neugierde folge Armstrong der Werbung und landete auf einer Seite, deren Design offensichtlich bei Facebook angelehnt war. Auf der Seite klickte sich Armstrong durch eine Umfrage über die Akkulaufzeit seines Geräts.
 
Auf der letzten Seite der Umfrage sollte er sein Smartphone „verifizieren“. Was genau verifiziert wird, konnte Armstrong erst einer kleinen Fußnote entnehmen. Es handelt sich eigentlich um die Anmeldung an einen Abo-Dienst, der 9,99 Dollar monatlich kostet. Dafür solle der Abonnent Zugang zu „spannenden Fakten“ bekommen. Außerdem könne er anrufen, um seine „Akku-Geschwindigkeit per Upgrade zu verbessern“.
 
Armstrongs Tipp: Seien Sie sehr vorsichtig, wenn Sie einer Werbeanzeige folgen und schauen Sie sich die Bedingungen genau an. App-Entwicklern gönne er zwar die Einnahmen aus der Werbung, allerdings gibt er zu bedenken, dass eine solche Werbung ein schlechtes Gefühl auch für die App zurücklässt.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
1442411
Content Management by InterRed