575238

21 neue Tools & Updates auf PCWELT.de

15.09.2010 | 16:04 Uhr |

Kaputte Videodateien öffnen, gleichzeitig Surfen und in Facebook chatten oder PDFs aus jedem Programm heraus erstellen – unser Downloadbereich hält für jeden das richtige Tool bereit.

Wenn sich Videodateien nicht öffnen lassen, liegt das meistens an fremden Codecs oder einer unvollständigen Datei. Für beides gibt es eine Allzweckwaffe: Der VLC Media Player Portable kann nicht nur so gut wie jedes Video öffnen, sondern kommt auch ohne Installation aus. Der kostenlose Browser Flock eignet sich durch viele „soziale“ Zusatzfunktionen hingegen besonders für Benutzer von Youtube, Facebook und Twitter. Wer eigene PDF-Dateien erstellen möchte, sollte einen Blick auf doPDF werden, das sich als Drucker in das System einträgt und so professionelles PDFs aus fast jedem Programm heraus erstellen kann.

0 Kommentare zu diesem Artikel
575238