138256

Download: Opera 6.0 Beta 1 Englisch für Windows

13.11.2001 | 12:28 Uhr |

Der Browser-Wettbewerb geht mit Opera 6 Beta 1 für Windows in eine neue Runde. Die Version besitzt eine vollständig neue Bedien-Oberfläche, neue Skins, Buttons und Panels. Außerdem können Benutzer zwischen "single" und "multiple document interface" wählen. Letzteres zeigt wie gewohnt mehrere Websites in einem Opera-Fenster an. Mit der "single"-Einstellung können Benutzer hingegen für jede Website ein eigenes Browserfenster öffnen (wie beim Internet Explorer und bei Netscape).

Der Opera-Wettbewerb geht mit Opera 6 Beta 1 für Windows in eine neue Runde. Die Version besitzt eine vollständig neue Bedien-Oberfläche, neue Skins, Buttons und Panels. Außerdem können Benutzer zwischen "single document interface" und "multiple document interface" wählen. Letzteres zeigt wie gewohnt mehrere Websites in einem Opera-Fenster an. Mit der "single"-Einstellung können Benutzer hingegen für jede Website ein eigenes Browserfenster öffnen (wie beim Internet Explorer und bei Netscape).

Durch die Option "single document" sollen sich bisherige Benutzer des Internet Explorers oder Netscapes besser mit dem Opera-Browser zurecht finden. Dadurch will Opera Benutzer zum Umstieg bewegen.

Opera 6 wird erstmals nicht-lateinische Buchstaben unterstützen (Unicode). Damit ziehlt der "Wikinger"-Browser auch auf den asiatischen und osteuropäischen Markt.

Opera 6.0 für Windows soll folgende Technologien unterstützen: 128-Bit Verschlüsselung, TLS 1.0, SSL 2 und 3, CSS1 und teilweise CSS2, XML, HTML 4.01, HTTP 1.1, ECMAScript, JavaScript 1.3, WAP/ WML und teilweise DOM. Ausführliche Informationen zu Opera 6 finden Sie hier.

Interessierte können sich die Betaversion mit Bannerwerbung kostenlos von der Opera-Website herunterladen. Gegen eine einmalige Lizenz-Gebühr von 39 Dollar kann der Browser bannerfrei geschaltet werden. Registrierte Benutzer von Opera 5.xx für Windows können kostenfrei updaten.

Opera 6 spricht auch Deutsch

Systemvoraussetzungen für Opera 6 Beta 1: Windows 95/98/ME/NT4/2000. Die Download-Datei umfasst 3,15 Megabyte. Download und Installation klappten im Test reibungslos, der Seitenaufbau erfolgte sehr schnell. Obwohl Opera derzeit nur die englische Version von Opera 6 Beta 1 zum Download anbietet, können Sie den Browser vollständig mit deutschsprachigen Menüs benutzen: Eine eventuell auf Ihrem Rechner vorhandene deutsche Sprachversion wird problemlos übernommen. Sie müssen dies beim Start des Browsers nur bestätigen.

Download Opera 6 Beta 1 Englisch für Windows

Welchen Browser bevorzugen Sie? (PC-WELT Online, 31.10.2001)

Behindert Microsoft die Browser von Konkurrenten? (PC-WELT Online, 26.10.2001)

Neue Nautilus-Version (PC-WELT Online, 22.10.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
138256