593038

Navigation per Smartphone - So geht's

15.10.2010 | 09:07 Uhr |

In der neuen Folge von Doppelklick erklärt PC-WELT-Experte Hans-Christian Dirscherl, wie sich Smartphones als Navigationsgeräte einsetzen lassen und wo die Unterschiede zu herkömmlichen Navis liegen.

Dank integriertem GPS-Empfänger und Navigations-Software können die meisten Smartphones als Navi eingesetzt werden. Gegenüber herkömmlichen Navigationsgeräten lassen sich so Kosten sparen und man hat ein Gerät weniger im Gepäck. Wie Sie mit Ihrem Handy navigieren können und worauf Sie dabei achten müssen, erfahren Sie im Video. Viel Spaß beim Anschauen.

Links zum Video: - Weitere Folgen von "Doppelklick"
- Alles zum Thema Smartphones

Übrigens: Mit unserem kostenlosen Newsletter "Best of PC-WELT" verpassen Sie keine Folge mehr. Er informiert Sie nicht nur über die neuesten News & Artikel auf pcwelt.de, sondern auch über neue Clips bei PC-WELT.tv. Auf dieser Seite melden Sie sich für den Newsletter an. Als Alternative bieten wir einen RSS-Feed .

0 Kommentare zu diesem Artikel
593038