09.02.2011, 09:12

Frederik Schindler

Doppelklick - Der Technik-Talk

Case Modding - die Kunst, PC-Gehäuse zu verschönern

Beim Case Modding geht es darum, aus mausgrauen Einheits-PC-Gehäusen individuelle Kunstwerke zu kreieren. Zu diesem Thema hat Alexandra Polzin den Experten Patrick Betz zu Gast. Er ist amtierender Deutscher Meister für Case Modification und hat gleich drei seiner besten Kreationen dabei.
Beim Case Modding werden PC-Seriengehäuse optisch aufgepeppt. Bei der Case Construction ("Casecon") geht es hingegen darum, ein individuelles PC-Gehäuse von Grund auf neu zu bauen. Patrick Betz ist einer der besten Casemodder und Case Constructor Deutschlands. Das beweisen seine zahlreichen Top-Platzierungen bei der Deutschen CaseMod Meisterschaft (DCMM) und bei ählichen Wettbewerben. In der neuen Doppelklick-Folge zeigt er einige seiner spektakulärsten Modelle und spricht über dieses spannende Hobby. Viel Spaß beim Anschauen.
Übrigens: Mit unserem kostenlosen Newsletter "Best of PC-WELT" verpassen Sie keine Folge mehr. Er informiert Sie nicht nur über die neuesten News & Artikel auf pcwelt.de, sondern auch über neue Clips bei PC-WELT.tv. Auf dieser Seite melden Sie sich für den Newsletter an. Als Alternative bieten wir einen RSS-Feed.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
788058
Content Management by InterRed