205564

Doppel-Rekorder im kleinen Schwarzen

11.01.2007 | 11:51 Uhr |

Auf die 160 Gigabyte große Festplatte sollen bis zu 230 Stunden Filmmaterial passen.

Daewoo erweitert seine Produktpalette um den DVD-HDD-Multinorm-Rekorder DHR-7314. Dieser Doppel-Rekorder verfügt über einen HDMI-Ausgang, um Audio- und Videodaten ohne Qualitätsverlust zu übertragen. Das Gerät ist im Slim-Line Design konstruiert und nur sechs Zentimetern hoch. Die 160 Gigabyte große Festplatte soll Platz für bis zu 230 Stunden Film bieten.

Aufnahmen vom Fernsehen können zeitversetzt wiedergegeben werden, das heißt, man kann den Anfang eines Films bereits ansehen, obwohl die Aufnahme auf die Festplatte noch nicht abgeschlossen ist. Der Rekorder kann sowohl das +R/+RW- als auch das -R/-RW-Format verwenden. Je nach Qualitätsstufe passen auf einen DVD-Rohling bis zu sechs Stunden Filmmaterial. Dank der 3D-Rauschreduzierung (MCTF) beim DHR-7314 wird laut Hersteller die Qualität von Aufnahmen weiter verbessert.

0 Kommentare zu diesem Artikel
205564