1244882

Dockingstation für den iPod Shuffle

14.07.2005 | 13:33 Uhr |

USB-Hub und Dockingstation.

Belkin bringt eine Dockingstation für den iPod Shuffle und andere MP3-Player heraus. Zusätzlich kann das Gerät im Apple-Design als USB-Hub genutzt werden. Die vier USB-Ports sind sowohl mit USB-1.1- als auch mit USB-2.0-Geräten kompatibel. An allen vier Ports des Geräts lassen sich leicht Speichersticks, Media-Reader, USB-Lampen und -Lüfter sowie anderes Zubehör anschließen. Mit dem frei liegenden Port auf der Oberseite können Geräte wie ein iPod Shuffle von Apple oder andere MP3-Player bequem verbunden werden.

Der 4-Port-Hub unterstützt Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 480 Mbit pro Sekunde. Er erkennt angeschlossene Geräte sofort und zeigt mit LED-Lämpchen den individuellen Port-Status an. Der Hub läuft auf Pentium-PCs mit einem USB-2.0-Port und den Betriebssystemen Windows 98 SE, 2000, Me oder XP. Zusätzlich wird das Gerät von Macs mit Mac OS 8.6 oder höher für den USB-1.1-Modus und mit Mac OS X v10.2.7 oder höher für den USB-2.0-Modus unterstützt. Ohne zusätzliche Energie über einen Stromadapter ziehen zu müssen, verbindet der 4-Port-Hub bis zu zwei USB-Geräte mit dem Computer. Der Hub ist ab sofort für 30 Euro im Fachhandel erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1244882