204348

Display mit vier Millisekunden

Mit den neuen Displays der Gamer Line wendet sich Acer an Spieler und Multimedia-Fans.

Acer bringt zwei neue Display-Modelle der Gamer Line auf den Markt. Die beiden 17- und 19-Zoll-Geräte mit einer von Acer genannten Reaktionszeit von vier Millisekunden bringen eine DVI-D-Schnittstelle mit. Sowohl der AL1751CS als auch der AL1951CS arbeiten mit der Crystalbrite-Technologie, die eine willkürliche Lichtstreuung verhindern und für intensive Farbsättigung sorgen soll.

Die Bildhelligkeit gibt der Hersteller mit 400 Candela pro Quadratmeter an. Das Kontrastverhältnis soll beim 17-Zoller 500:1, beim 19-Zoll-Display 700:1 betragen. Beide Geräte arbeiten mit einer Auflösung von 1280 x 1024 Bildpunkten und sind ab sofort für 350 Euro (AL1751Cs) und 250 Euro (AL1951Cs) im Handel.

0 Kommentare zu diesem Artikel
204348