200406

Display mit einer Reaktionszeit von 2 ms

Für Spiele-Fans bringt BenQ ein 19-zölliges Display mit einer Reaktionszeit von 2 Millisekunden auf den Markt.

BenQ präsentiert mit dem FP93GX+ ein 19-Zoll-Display der Pixel-Fehlerklasse II, das speziell für Spiele und Animationen konzipiert wurde. Neben einem Kontrastverhältnis von 800:1 wartet der Flachbildschirm mit einer kurzen Reaktionszeit von 2 Millisekunden auf. Dies soll laut Hersteller eine Bildwiedergabe bei Filmen, Videobearbeitungen oder realistisch animierten Computerspielen ohne Nachzieheffekte garantieren. Die Helligkeit beziffert BenQ auf 300 Candela pro m². Das Bild soll vertikal und horizontal noch aus einem Blickwinkel von 160 Grad zu sehen sein.

An Anschlüssen steht eine DVI-Schnittstelle und ein analoger Ausgang parat. Im Lieferumfang ist eine Kurzanleitung, ein Netz- und Sub-D-Kabel, ein Handbuch und eine Treiber-CD enthalten. Der FP93GX+ ist ab sofort für rund 280 Euro im Handel erhältlich. BenQ bietet für das Display einen 3-jährigen Vor-Ort-Austausch-Service.

0 Kommentare zu diesem Artikel
200406