161520

UMTS-Handy Samsung L-700 bei Norma im Angebot

22.10.2008 | 09:47 Uhr |

Der Discounter Norma wird in der kommenden Woche ein Simlock-freies Handy von Samsung im Angebot haben: das L-700.

Das Mobiltelefon von Samsung verfügt über eine 2-Megapixel-Kamera mit Fotolicht (inklusive einem 3-fach Digitalzoom) , Videokamerafunktion (176 x 144 Pixel), ein UKW-Radio mit RDS-Funktion und kann auch als MP3-Player verwendet werden.

Zu den weiteren Eigenschaften des Quad-Band-Handys (850, 900, 1800/1900 MHz) gehören die Unterstützung von UMTS, WAP 2.0, Freisprechfunktion und Bluetooth mit Stereo-Audio-Streaming. Das TFT-Display hat eine Größe von 2,1 Zoll und kann 262.144 Farben darstellen. Das Gerät verfügt über 30 MB internen Speicher, der mittels MicroSD erweitert werden kann. Unterstützt werden Speicherkarten mit 8 GB.

Bei Diebstahl oder Verlust sorgt die uTrack-Funktion für einen Schutz der persönlichen Daten. Das Gerät schickt eine Nachricht an eine vordefinierte Adresse, sobald eine andere SIM-Karte eingelegt wird. Durch die SMS verrät das Handy die Daten der neuen SIM-Karte und seine eigene Identität, die eine Suche nach dem Telefon erheblich erleichtern sollen. Die Gesprächszeit des Handys wird vom Hersteller mit bis zu 3,4 Stunden und die Standy-By-Zeit mit bis zu 307 Stunden angegeben (Li-Ion-Akku mit 960 mAh). Das Gewicht des Handys beträgt 107 Gramm.

Norma wird das Einsteigerhandy Samsung L-700 ohne Simlock-Sperre für 129 Euro anbieten. Die unverbindliche Preisempfehlung seitens des Herstellers lautet 199 Euro. Ein Blick in den PC-WELT Preisvergleich zeigt, dass andere Händler das Gerät für um die 140 Euro anbieten, wobei allerdings noch Versandkosten anfallen.

Samsung L-700: Infos zum Handy bei Samsung

0 Kommentare zu diesem Artikel
161520