6314

Discounter-Notebooks im Vergleich (Update!)

31.05.2005 | 11:00 Uhr |

Discounter Lidl verkauft ab 1. Juni 2005 in Norddeutschland ein Notebook. Deshalb haben wir die bislang von uns in diesem Jahr getesteten Discounter-Notebooks gegenübergestellt.

Am 1. Juni 2005 geht es weiter: Discounter Lidl verkauft in seinen norddeutschen Filialen wieder ein Notebook. Damit Sie sich einen Überlick verschaffen können, haben wir Ihnen die Testergebnisse und Ausstattungsmerkmale der in diesem Jahr bislang von uns getesteten Discounter-Notebooks gegenübergestellt. Sobald Testergebnisse des neuen Lidl-Notebooks vorliegen, werden wir sie in diese Übersicht integrieren.
Update 31.05.2005 11:00 Uhr: Die Testergebnisse des neuen Lidl-Notebooks liegen nun vor. Wir haben Sie in die Übersichten integriert.

Beim Sysmark 2002 hat das Lidl-Notebook aus dem März 2005 die Nase vorn, wenngleich bis auf das HP Pavilion zv5412EA alle ein recht ähnliches Tempo boten.

Geschwindigkeit - Sysmark 2002

Gesamt-
Rating

Internet
Content Creation

Office
Productivity

Targa Traveller 826 3000+
(Lidl, März 2005)

240

327

176

Gericom EGO GT 1780-M18 01/05
(Plus, Februar 2005)

221

258

189

Targa Traveller 826T MT32
(Lidl, Juni 2005)

220

307

157

Medion MD95400
(Aldi, Februar 2005)

212

259

165

Medion MD95500
(Aldi, April 2005)

185

251

136

Medion MD95800
(Aldi, Mai 2005)

184

240

141

HP Pavilion zv5412EA
(Plus, Februar 2005)

183

251

133

Sysmark 2002: Höherer Wert bedeutet besseres Ergebnis

Die beste 3D-Leistung bot das Aldi-Notebook vom April 2005 dank des schnellen PCI-Express-Grafikchips Nvidia Geforce Go 6600.

Geschwindigkeit - 3D Mark 2001




Punkte

bestes
Einzel-
ergebnis
(Bilder/s)

Targa Traveller 826T MT32
(Lidl, Juni 2005)

15.231

205,1

Medion MD95500
(Aldi, April 2005)

14.507

239,2

Targa Traveller 826 3000+
(Lidl, März 2005)

14.271

223,7

Gericom EGO GT 1780-M18 01/05
(Plus, Februar 2005)

13.941

206,1

Medion MD95400
(Aldi, Februar 2005)

10.298

165,0

Medion MD95800
(Aldi, Mai 2005)

4632

91,1

HP Pavilion zv5412EA
(Plus, Februar 2005)

4390

73,0

3D Mark 2001: Höherer Wert bedeutet besseres Ergebnis

Die Akkulaufzeit hängt von zwei Faktoren ab: Dem Stromverbrauch des Geräts und der Kapazität des Akkus. Schnelle, leistungsfähige Geräte sind hier genauso im Nachteil wie extrem Leichte mit nur geringer Akkukapazität. Das Aldi-Notebook vom Februar 2005, das Medion MD95400, hatte in dieser Disziplin die Nase vorne.

Akkulaufzeit - Mobile Mark 2002

Laufzeit
(Stunden)

Medion MD95400
(Aldi, Februar 2005)

4:29

Medion MD95800
(Aldi, Mai 2005)

3:35

HP Pavilion zv5412EA
(Plus, Februar 2005)

3:18

Targa Traveller 826T MT32
(Lidl, Juni 2005)

2:54

Medion MD95500
(Aldi, April 2005)

2:26

Gericom EGO GT 1780-M18 01/05
(Plus, Februar 2005)

2:15

Targa Traveller 826 3000+
(Lidl, März 2005)

2:12

Akkulaufzeit: Längere Laufzeit bedeutet besseres Ergebnis

0 Kommentare zu diesem Artikel
6314