106756

Aldi Nord mit Navi-System für 149 Euro und Multimedia-Handy

21.04.2008 | 13:55 Uhr |

Der Discounter Aldi wird in seinen Nord-Filialen demnächst ein Navigationssystem mit TMC und ein Handy von Motorola anbieten.

Aldi Nord wird ab kommendem Montag, dem 28. April, das Design-Navigationssystem Medion GoPal MD 96860 (E3212) im Angebot haben. Das Gerät verfügt über einen 3,5 Zoll großen Touchscreen-Monitor und für die Navigation ist die Software Medion Navigator ME 4.1A zuständig. Letztere nutzt Kartenmaterial für Westeuropa von Navteq, die aus dem zweiten Quartal 2007 stammt.

Zur Ausstattung gehören außerdem 1 GB interner Speicher, ein integrierter Reiseführer für 50 europäische Ziele und TMC. Als Betriebssystem kommt Windows CE 5.0 zum Einsatz und im Inneren arbeitet ein mit 400 MHz getakteter Samsung-Prozessor. Das Kartenmaterial von Westeuropa ist teilweise vorinstalliert und auf der mitgelieferten DVD-ROM enthalten.

Im Lieferumfang befinden sich eine Autohalterung mit Saugnapf, eine externe TMC-Wurfantenne, ein 12V Auto-Ladekabel und ein USB-Synchronisationskabel. Das Gewicht des Geräts wird mit 140 Gramm bei einer Größe von 91x88x22 Millimetern angegeben. Im Preis von 149 Euro sind 36 Monate Garantie enthalten.

Das Motorola Handy W377 wird bei Aldi Nord für 89,99 Euro im Angebot sein. Das Triband-Handy (GSM 900/1800/1900) verfügt über ein TFT-Display mit 128x160 Pixel (65.000 Farben), eine VGA-Digitalkamera mit 4x-Zoom und 10 MB internen Speicher. Zur weiteren Ausstattung gehören Bluetooth 2.0, WAP 2.0, FM-Radio und MP3-Klingeltöne. Das Handy wird in den Farben Silber und Anthrazit erhältlich sein. Im Lieferumfang enthalten sind Akku, Ladegerät und ein Headset.

0 Kommentare zu diesem Artikel
106756